„Der Körper ist ein Spiegelbild unserer Lebensweise, die maßgeblich von unserer Denkweise und unseren Emotionen beeinflusst wird. Umso wichtiger, das Sie Beschwerden nicht nur als lästig empfinden, sondern als wertvolle Hinweise verstehen: Zeit für Veränderung. Zusammen mit Ihnen möchte ich Blockaden auflösen, die Ursachen ins Bewusstsein rücken & Ihren Organismus bei der Heilung unterstützen.“

  • 2011 Osteopath (abgeschlossene 5 jährige Ausbildung am AVT-College)
  • 2008 Heilpraktiker
  • 1999 Physiotherapeut
  • seit 2014 Zusatzausbildung Biodynamische Osteopathie nach Dr. James Jealous – Phase 7 –
  • Mitglied im DVOM (Deutscher Verband für osteopathische Medizin)

Fortbildungen

postgraduierte Osteopathie-Kurse u.a. bei Jean-Pierre Barral, Dr. Tom Shaver, Maurice Cesar, Barrie Savory, Ian Schofield, Dr. Johannes Mayer, Peter Schwind, Dora Franco, Dino Muzzi, Prof. Dr. Matthias Beck; Dr. Bruno Donatini, Rene Zweedijk)

  • Angewandte Kinesiologie / Physioenergetik
  • Sportphysiotherapie ( I.A.S., bei Prof. Bert v. Wingerden)
  • Körperspuren 2 bei Bernhard Voss, Voss-Institut
  • Spinale Therapie nach McKenzie
  • Kiefergelenksbeschwerden (CMD)
  • Ernährung
  • Meditation
  • Qigong